Telefon Icon+49 (0) 40 - 570 103 0
+41 (0) 44 - 925 35 00

Softwareentwicklung am Puls der Zeit

Die Geschichte der ROQQIO GmbH beginnt 1975 mit einem kleinen Team, das Software für Kunden mit Großrechnern entwickelt. Mit einem  Computerladen an der Hamburger Bleichenbrücke schafft sich das damalige „Startup“ schon bald ein zweites Standbein. Da stellt Anfang der 1980er eine Begegnung die Weichen für die Zukunft.

Das erste System

Der Deutschlandchef einer großen skandinavischen Handelskette betritt den kleinen Laden in der Hamburger City. Nach kurzer Abstimmung mit den Entwicklern erteilt er den Auftrag, eine Software für die Verteilung- und Nachversorgung von Textilien zu entwickeln.
In enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber entsteht Schritt für Schritt eine Lösung, die im Konzept noch Jahrzehnte von diesem Filialisten eingesetzt wird, der weltweit über 3.000 Shops betreibt.

Moderne Warenwirtschaft und Filiallösung

Aus der zunächst firmenspezifischen Lösung entwickelt das wachsende Softwarehaus 1991 eine Standardsoftware auf Windows-Basis. Bereits mit den ersten Releases des Warenwirtschaftssystems gewinnt das Unternehmen bedeutende Marken der Handelsbranche als Kunden. Vorausschauend setzt das ROQQIO-Management, damals noch unter dem Namen Futura Retail Solutions, ab 1995 auf die Globalisierung. Es baut eine europäische und asiatische Vertriebs- und Serviceorganisation auf. Gleichzeitig steigt der Anspruch an die Leistungsfähigkeit der Produkte. Die Weiterentwicklung und Neuentwicklung von Softwarelösungen führt zu einem breiten Portfolio auf dem Stand neuester Technologie.

Digitale Transformation

Im Juni 2018 ist die Futura Retail Solutions einer von drei Spezialisten für Handelssoftware, die sich unter dem Dach der ROQQIO Commerce Solutions zusammenschließen. Das Zusammengehen der Unternehmen Futura, höltl und eFulfilment unterstreicht eine Entwicklung in der Handelswelt: Die Verbindung von Online- und stationärem Handel. Aus Futura wird die ROQQIO GmbH und ein starker Teil der ROQQIO Gruppe. Das gemeinsame Ziel ist eine optimale Unterstützung der digitalen Transformation im Handel - durch eine integrierte Omnichannellösung.

 

Downloads

Look into Futura
2018

Look into Futura 2018

Download

Look into Futura
2017

Look into Futura 2017

Download

Look into Futura
2016

Look into Futura 2016

Download

Erfahren Sie mehr


Management

Lernen Sie das Management kennen.
Mehr erfahren

Partner

Informieren Sie sich über unsere Partner.
Mehr erfahren


Referenzen

Erfahren Sie, wer sich bereits für Futura entschieden hat.
Mehr erfahren

Lösungen für die Zentrale

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen für die Zentrale.
Mehr erfahren


Wir sind für Sie da!

 

Service

Deutschland
Tel.: +49 (0) 40 / 570 103 - 112

Schweiz
Tel.: +41 (0) 44 / 925 35 - 35

Beratung

Deutschland
Tel.: +49 (0) 40 / 570 103 - 110

Schweiz
Tel.: +41 (0) 44 / 925 35 - 00

Kontakt aufnehmen

Demo anfordern

Jetzt anfordern

 

Futura international: Europa | Asien | Afrika | Australien | Nordamerika

Jetzt kostenlos zum Newsletter anmelden!  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.